Alle Corona-Informationen im Überblick Fine mit Maske

Karriere

Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Abschluss
Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Theorie

  • Berufsschule Louis-Lepoix-Schule in Baden-Baden mit Wohnheim
  • Blockunterricht
  • Unterrichtsfächer u. a. Deutsch, GK, Berufsfachliche Kompetenz und veranstaltungstechnische Lernfelder wie Beleuchtungs-/ Beschallungsanlagen, Medieneinsatz, Kundenberatung oder Auftragsbearbeitung

Praxis

  • Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungsräume (z. B. Einstellen der Licht- und Tontechnik, Aufbau der Projektionsfläche, Bühnenaufbau mit benötigtem Mobiliar)
  • Veranstaltungsbetreuung inkl. Bedienung der Veranstaltungstechnik (z. B. Beleuchtung, Klimatisierung, Abspielen von Audiotechnik)
  • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der Veranstaltungsräume
  • Einarbeitung in neue Technik und Wartung der vorhandenen Technik


Was wir uns von Ihnen wünschen

  • Erfolgreicher Realschulabschluss
  • Interesse an Medien- & Veranstaltungstechnik
  • Gutes technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Ausgeprägtes Dienstleistungs- und Servicedenken
  • Kreativität und Freude an eigenverantwortlicher Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
zur Online-Bewerbung