Alle Corona-Informationen im Überblick Fine mit Maske
Nachwuchsorchester Reutlingen

Nachwuchsorchester Reutlingen

„Andere Welt“


Piktogramm für Klassik
Klassik

Sonntag

24.07.2022

Piktogramm für die Startzeit

19:00 Uhr

Piktogramm für den Veranstaltungsort

Stadthalle Reutlingen
Großer Saal

Piktogramm für Ansteigende Bestuhlung
Ansteigende Bestuhlung

Piktogramm für Vorverkaufsstellen
Vorverkaufsstellen

Solistin des Abends ist die aus Tübingen stammende Nicola Pfeffer (Violoncello) mit dem Cello-Konzert von Edvard Elgar.

Im zweiten Teil des Abends erklingen die „Amerikanische Suite“ von Antonín Dvořak sowie der 4. Satz aus dessen 9. Sinfonie („Aus der neuen Welt“).

Eröffnet wird das Konzert mit einem Ausschnitt aus Tschaikowskys „Schwanensee“.

Der Eintritt ist wie immer frei, um großzügige Spenden am Ausgang wird gebeten. Es werden vorab keine Karten benötigt.

Es gelten die tagesaktuellen Corona-Verordnungen.

Der Einlass beginnt um 18.00 Uhr

 

Veranstalter:

Nachwuchsorchester Reutlingen


Ihr Besuch

Piktogramm mit Stadtbiene mit Mundschutz

Hygieneregeln Hier finden Sie unser Merkblatt mit den Hygieneregeln für unser Haus. Hygieneregeln

Piktogramm für Saalpläne

Saalpläne Informationen zu Bestuhlungs- oder Raumplänen und Hinweisen für Menschen mit Behinderung finden Sie hier zum Download bereitgestellt. weiterlesen

Piktogramm für Ladesäule

Elektrotankstelle Tanken Sie bei uns auf, auch außerhalb von Veranstaltungen. weiterlesen


weitere Empfehlungen

Württembergische Philharmonie Reutlingen - 8. Kaleidoskop: Dominique Horwitz - Me and the Devil

Württembergische Philharmonie Reutlingen - 8. Kaleidoskop: Dominique Horwitz - Me and the Devil Werke von Carl Maria v. Weber bis Tom Waits

  • Dominique Horwitz, Gesang
  • Jakob Brenner, Leitung

Nähere Informationen zur Veranstaltung und ihrer Durchführung finden Sie auf der Webseite der Württembergischen Philharmonie Reutlingen. weiterlesen

47. Kammermusik-Zyklus der Stadt Reutlingen

47. Kammermusik-Zyklus der Stadt Reutlingen Die Veranstaltung wurde vom 17.03.2022 auf den 29.06.2022 mit abgeändertem Programm verschoben.

Die Eintrittskarten für den ursprünglichen Termin (17.3.2022) haben für den Einlass am 29.06.2022 Gültigkeit. 

“Das Belcea Quartet besticht durch einen dunklen, verführerischen und sinnlichen Klang. 1994 gegründet, gehört es heute zu den führenden Streichquartetten und hat sich international einen großen Namen gemacht für seine ganz eigene, elegante und feine Interpretation, die in den Konzerthäusern weltweit zu umjubelten Auftritten führt. Sein Erfolgsgeheimnis? „Wir denken die Werke immer wieder neu“, meint der Zweite Geiger Axel Schacher. weiterlesen

Württembergische Philharmonie Reutlingen

Württembergische Philharmonie Reutlingen Konzert mit Ariane Matiakh, Stefanie Eberhardt und Cornelius Grube. Es spielt ein Ensemble der Württembergischen Philharmonie Reutlingen. weiterlesen