Alle Corona-Informationen im Überblick Fine mit Maske
47. Kammermusik-Zyklus der Stadt Reutlingen - vision string quartet

vision string quartet

47. Kammermusik-Zyklus der Stadt Reutlingen


Piktogramm für Klassik
Klassik

Donnerstag

02.12.2021

Piktogramm für die Startzeit

20:00 Uhr

Piktogramm für den Veranstaltungsort

Stadthalle Reutlingen
Großer Saal

Piktogramm für Ansteigende Bestuhlung
Ansteigende Bestuhlung

Piktogramm für Vorverkaufsstellen
Vorverkaufsstellen
  • Jakob Encke, Violine 
  • Daniel Stoll, Violine
  • Sander Stuart, Viola
  • Leonard Disselhorst, Violoncello

Seit ihrem mitreißenden Auftritt im Rahmen des Reutlinger Kammermusik-Zyklus in der Saison 2017/18 hat sich die Karriere des vision string quartet rasant weiterentwickelt. Es ist eines der spektakulärsten jungen Streichquartette und „verbindet höchste musikalische Ansprüche mit dem Auftreten einer Rockband“, wie der Wiesbadener Kurier schrieb. 

2012 gegründet, hat sich das vision string quartet innerhalb kürzester Zeit unter den jungen Streichquartetten etabliert. Mit ihrer einzigartigen Wandlungsfähigkeit zwischen dem klassischen Streichquartett-Repertoire, Eigenkompositionen und Arrangements aus den Bereichen Jazz, Pop und Rock stellen die vier jungen Musiker aus Berlin zurzeit die klassische Konzertwelt auf den Kopf.

Erleben Sie das Quartett mit zwei großartigen Quartetten von Antonín Dvořák und Maurice Ravel und mit Arrangements aus Pop und Jazz.

Details

  • Antonín Dvořák: Streichquartett G-Dur op. 106 (1895)         
  • Maurice Ravel: Streichquartett F-Dur op. 35 (1903)
  • Zugabe: Jazz/Pop-Programm

Nur acht Jahre liegen zwischen den beiden Streichquartetten dieses Abends, aber sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Überschwängliche Freude darüber, wieder zurück aus Amerika in der böhmischen Heimat zu sein, singt sich Antonin Dvořák in seinem Streichquartett op. 106 von der Seele. Ravels erster und einziger Beitrag zur Traditionsgattung Streichquartett, sein Streichquartett F-Dur, gilt nach der aufsehenerregenden Uraufführung 1904 heute als eines der wichtigsten Werke des Repertoires.

Freuen Sie sich auf diesen besonderen Abend mit dem vision string quartet, 

Vorverkaufsstart ist am 6. September 2021. Karten sind erhältlich bei allen Vorverkaufsstellen von "Easy Ticket Service", telefonisch unter 0711 / 2 55 55 55 oder www. easyticket.de 

Bitte nutzen Sie vorzugsweise den Vorverkauf. Je nach aktueller Lage behalten wir uns vor, ggfls. keine Abendkasse anzubieten. 

Veranstalter: 

Kulturamt der Stadt Reutlingen


Piktogramm mit Ausrufezeichen

Seit dem 24.11.2021 gilt für Reutlingen die Alarmstufe 2. Das bedeutet, dass Veranstaltungen unter 2G+ stattfinden. Bitte beachten Sie, dass Geimpfte und Genesene zusätzlich zum Statusnachweis einen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 h) oder einen PCR-Test beim Einlass vorweisen müssen. Der gelbe Impfpass als Nachweis für den Einlass zu Veranstaltungen ist hierbei nicht mehr gültig, bitte bringen Sie den QR-Code digital auf Ihrem Smartphone oder als Papierausdruck zum Vorzeigen und Abscannen mit; ebenfalls wird die neue Plastikkarte mit Ihrem QR-Code akzeptiert. Ein Einlass für Ungeimpfte ist auch mit negativem Test nicht möglich.

Bitte informieren Sie sich über die Details auf der Homepage des Sozialministeriums Baden-Württemberg. Zudem gelten die Hygienevorschriften der Stadthalle Reutlingen.

Wir setzen alles daran, Ihnen Ihren Aufenthalt in der Stadthalle Reutlingen auch unter den gegebenen Umständen so angenehm und sicher wie möglich zu gestalten. Detaillierte Hygienekonzepte und allerbeste Luftqualität sind in der Stadthalle Reutlingen in professionellen Händen für größtmöglichen Schutz und immer noch schöne Momente durch wunderbare Veranstaltungen mit Künstlern, die alles geben.

Wünschen Sie eine Ticketrückgabe, setzen Sie sich bitte mit dem jeweiligen Veranstalter in Verbindung. Sie finden diese Angabe unter jeder Veranstaltungsbeschreibung.



Ihr Besuch

Piktogramm mit Stadtbiene mit Mundschutz

Hygieneregeln Hier finden Sie unser Merkblatt mit den Hygieneregeln für unser Haus. Hygieneregeln

Piktogramm für Saalpläne

Saalpläne Informationen zu Bestuhlungs- oder Raumplänen und Hinweisen für Menschen mit Behinderung finden Sie hier zum Download bereitgestellt. weiterlesen

Piktogramm für Ladesäule

Elektrotankstelle Tanken Sie bei uns auf, auch außerhalb von Veranstaltungen. weiterlesen


weitere Empfehlungen

Württembergische Philharmonie Reutlingen

Württembergische Philharmonie Reutlingen Sirba Octet

  • Alexei Birioukov, Balalaika
  • Ariane Matiakh, Leitung
  • < weiterlesen

Württembergische Philharmonie Reutlingen

Württembergische Philharmonie Reutlingen >

  • Carl Maria von Weber, Ouvertüre und Marsch aus „Turandot“
  • Paul Hindemith, Sinfonie „Mathis der Maler“
  • Wolfgang Amadeus Mozart, Violinkonzert D-Dur KV 218
  • Paul Hindemith, Sinfonische Metamorphosen über ein Thema von Carl Maria von Weber
  • Bomsori Kim, Violine
  • Norichika Iimori, Leitung
  • < weiterlesen

    Württembergische Philharmonie Reutlingen

    Württembergische Philharmonie Reutlingen Mit freundlicher Unterstützung der RWT

    • Richard Rodgers, „Slaughter on Tenth Avenue“ (Arrangement Don Walker)
    • HK Gruber, „Frankenstein!!“ Ein Pandämonium für Chansonnier und Ensemble nach Kinderreimen von H.C. Artmann
    • Kurt Weill, „Die sieben Todsünden“. Ballet Chanté nach Bertolt Brecht

     

    • Katharine Mehrling, Gesang 
    • Horst Maria Merz, Chansonier
    • Singer Pur
    • Jakob Brenner, Leitung
    • < weiterlesen