Alle Corona-Informationen im Überblick Fine mit Maske
Auch 2022 ist es uns bei der Stadthalle Reutlingen als nachhaltigem Veranstaltungshaus wieder gel...

Konsequente Nachhaltigkeit erneut von Green Globe bestätigt – 100 % der Kriterien erfüllt!

22.03.2022

Damit stellt unser Team von der Stadthalle Reutlingen zum wiederholten Male eindrucksvoll unter Beweis, dass attraktives Veranstaltungsmanagement und Nachhaltigkeit gut zusammengehen – und das sogar unter erschwerten Bedingungen wie den Herausforderungen durch die Pandemie.

Aus Überzeugung nachhaltig handeln

Es ist nicht nur unsere Lage direkt an der renaturierten Echaz mitten im grünen, beliebten und belebten Bürgerpark, die unser konsequentes Bekenntnis zur Nachhaltigkeit speist. Auch die Tatsache, dass Reutlingen als Großstadt mitten im Biosphärengebiet „Schwäbische Alb“ liegt, gibt für uns nicht allein den Ausschlag für unser umfassendes Engagement für Ressourcenschonung, Energieeffizienz und Prozessoptimierung unter ökologischen Gesichtspunkten. Vielmehr ist es neben der besonderen Verantwortung, im UNESCO Weltkulturerbe angesiedelt zu sein, die tiefe Überzeugung der Geschäftsführung und des gesamten Teams der Stadthalle Reutlingen, die diese Ausrichtung trägt – und in der Person der Nachhaltigkeitsbeauftragten Michèle Maritzen ihre institutionalisierte Umsetzung findet. Motiviert für die Umwelt sind wir alle im Team, das trägt zusätzlich zum Erfolg aller Maßnahmen bei, die täglich gelebt werden.

Voller Erfolg beim großen Audit von Green Globe

Alle zwei Jahre stehen die Leistungen rund um nachhaltiges Handeln wieder im Detail auf dem Prüfstand. Der Green Globe Gold-Status, der das kontinuierliche Engagement von Locations honoriert, wird uns bereits seit 2017 ausgestellt. Jetzt kommt im laufenden zehnten Betriebsjahr der Stadthalle Reutlingen die wiederholte, vollumfängliche Erfüllung aller Vorgaben hinzu.

Umfangreiche Prüfungen des gesamten Betriebsablaufs  

Entsandt vom EVVC hat uns dafür die Nachhaltigkeitsexpertin Verena Unden in ihrer Funktion als Sustainability Manager mit ihrer fachlichen Kompetenz unterstützt. Denn immer weitere Potenziale für nachhaltige Verbesserungen zu entdecken und zu nutzen, ist auf dem hohen Niveau der Stadthalle Reutlingen anspruchsvoll und verlangt ein tiefes Eintauchen in die komplexen Betriebsabläufe. Unsere Nachhaltigkeitsbeauftragte der Stadthalle Reutlingen betreibt diese Aufgabe mit Akribie. Dem gesamten Team der Stadthalle Reutlingen ist überzeugende Nachhaltigkeit eine Herzensangelegenheit. Die Geschäftsführerin der Stadthalle Reutlingen, Petra Roser beschreibt die Haltung: „Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft der Veranstaltungsbranche entscheidend auch davon geprägt wird, wie wir uns in unserer gesellschaftlichen Verantwortung positionieren. Unsere Kompetenz für Online Conferencing, hybrides Tagen und alle Veranstaltungsformate in Präsenz ist sehr wichtig. Den langfristigen wirtschaftlichen wie ganzheitlichen Erfolg aber steuern unser vollumfängliches Bekenntnis und das konkrete Tun für Nachhaltigkeit bei.“

Verbesserungen im Detail mit spürbaren Auswirkungen

Genau untersucht wurden unsere sämtlichen Prozessabläufe von der Beschaffung über den Betrieb bis zur Entsorgung. Dabei optimierten wir unser unternehmerisches Handeln in den folgenden Punkten, die lediglich eine Auswahl aus dem Gesamtmaßnahmenkatalog darstellen.

Beispielhaft zu nennen ist die Optimierung der Beleuchtung: Durch die Anschaffung weiterer LED-Scheinwerfer für die variantenreichen wie raffinierten Beleuchtungsszenarien des Veranstaltungsbetriebs konnte je Schweinwerfer eine Energieersparnis von bis zu 75 % erreicht werden. Parallel dazu erfolgte zusätzlich die Optimierung der Bühnen- und des überwiegenden Teils unserer Arbeitsbeleuchtung mit vierfach verbesserter Ausleuchtung. Auch das bringt eine deutliche Einsparung von 50 % des bisherigen Energiebedarfs.

Von der Zusammenarbeit mit einem neuen lokalen Cateringpartner profitiert die Digitalisierung des Pausen-Catering-Services. Für die Pausengastronomie steht Ihnen als Stadthallen-Besuchern seit 2021 die verbesserte komfortable Online- wie telefonische Vorbestellungsmöglichkeit gewünschter Pausensnacks und Getränke zur Verfügung. Gäste bestellen – kontaktlos, da eben digitalisiert oder fernmündlich – über ein interaktives Bestellformular. In Pandemiezeiten ist dieser Service im Rahmen des Hygiene- und Sicherheitskonzepts ein wichtiger Aspekt, zudem werden Zeit und Papier vor Ort gespart und die zügigere Ausführung der Bestellungen gesichert: Snacks und Getränke warten schon am vorab reservierten Stehtisch auf die Veranstaltungsbesucher, wenn die Saaltüren zur Pause aufgehen. 

Am Herzen liegt der Stadthalle Reutlingen auch die Stärkung der Integrationsmaßnahmen. Durch den Einsatz formschöner sowie in Kooperation mit Behindertenverbänden konzipierter Sitz- & Stehtische fördert unser ästhetisch-praktisches Mobiliar die gleichberechtigte wie funktionale Teilhabe. So genießen auch Menschen mit Handicap alle Veranstaltungsangebote in der Stadthalle Reutlingen ohne Einschränkungen bei Service und Angebot. 

Eine weitere Maßnahme der Green Globe-Aktivitäten ist der Ausbau des papierlosen Büros. Zur Papiereinsparung und weiteren Steigerung effizienter Arbeitsabläufe nutzen unsere Stadthallen-Mitarbeitenden personifizierte Tablets bei der Durchführung von Kundenterminen sowie bei Erstellung und Versand von Verträgen und Rechnungen. Wo immer dies möglich ist, werden Ressourcen eingespart und gleichzeitig unser Service verbessert.

Weil auch die Kommunikation über Nachhaltigkeit wichtig ist, setzt die Stadthalle Reutlingen auf die anschauliche Abbildung der Stromversorgung aus erneuerbaren Energien. In unserem Besucherfoyer informiert ein Bildschirm über die Leistung und den erzielten Energiebeitrag unserer hauseigenen Solaranlage auf dem Hallendach. In Echtzeit wird die aktuelle Leistung angezeigt bzw. die seit Inbetriebnahme erzielte Leistung in verständlichen Grafiken dargestellt. Nachvollziehbar wie beeindruckend wird so sichtbar, wie positiv sich die Einsparungen der CO2-Emissionen in Relation zum theoretisch äquivalenten Verbrauch von Heizöl, Erdgas sowie Steinkohle auswirken. 

Zur Unterstützung nachhaltiger Mobilität setzt die Stadthalle Reutlingen auf die Einbindung des ÖPNV in den Besucherservice. Durch die Optimierung der Informationsdarstellung auf den digitalen Anzeige-Stelen im Foyer sind unsere Besucher in Echtzeit über die möglichen Busverbindungen informiert. Die Anzeige ist so aufgebaut, dass sie sogar punktgenau – inklusive Minutenangabe bei Verspätungen – über Abfahrtszeiten informiert. Über das Kombiticket mit dem Verkehrsverbund naldo sind entsprechend gelabelte VVK-Tickets gleichzeitig Ihre kostenfreien ÖPNV-Tickets für eine umweltfreundliche An- und Abreise zu Veranstaltungen in der Stadthalle Reutlingen.

Für den Nachwuchs zu sorgen, ist für uns eine wichtige Zukunftsinvestition. Dafür engagiert sich die Stadthalle Reutlingen sehr stark mit ihrem attraktiven Ausbildungsangebot. Trotz unternehmerischer Planungsunsicherheiten infolge der Pandemie halten wir fest an allen Ausbildungsangeboten für Auszubildende wie Studierende im Dualen Studium. Damit Perspektiven und Chancen Bestand haben und sich Horizonte öffnen.

Klares Zukunftskonzept für verantwortliches Veranstaltungsmanagement

Petra Roser schließt: „Die steigende Nachfrage unserer Kunden als auch die stetige Veränderung der gesamtgesellschaftlichen Wahrnehmung des Themas Nachhaltigkeit bestätigen uns in unserem Kurs, Veranstaltungen konsequent nachhaltig auszurichten. Unser unternehmerisches Bekenntnis trägt auch in der erneuten, sehr erfolgreichen Green Globe-Re-Zertifizierung Früchte und sichert Zukunft: unsere eigene als attraktives, nachhaltiges Veranstaltungshaus und die unserer Umwelt.“

 


weitere Meldungen

Weitere Zeichen setzen fürs Energie-Sparen und Nachhaltigkeit

16.08.2022
Kleine Einsparung – große Wirkung: Als grundsätzlich auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Veranstaltungshaus reduziert die Stadthalle Reutlingen angesichts der herrschenden Situation die Lichtintensität ihrer Außenbeleuchtung um 60 Prozent.  weiterlesen

Gerne 'mal die Seiten wechseln! Wir suchen Verstärkung

04.08.2022
Wenn Sie uns bisher als Gast der Stadthalle Reutlingen kennen, wie wäre es mit einem Perspektivwechsel? Kommen Sie in unser Team, Sie sind uns herzlich willkommen als FACHKRAFT (M / W / D) FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK oder als MEISTER (M / W / D) FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK! weiterlesen

Exzellenz bei Green Globe bestätigt - Nachhaltig tagen und feiern am Tor zur Schwäbischen Alb

30.06.2022
Die Stadthalle Reutlingen bietet konsequente Nachhaltigkeit, CO2-neutrale Veranstaltungen und 100 % erfüllte Green Globe-Kriterien: Professionelle Veranstaltungskompetenz für alle Formate von Präsenz über hybrid bis komplett online realisiert das Haus als infrastrukturell starke Großstadt-Location im Biosphärengebiert Schwäbische Alb. In bester Gesellschaft von nur wenigen europäischen Standorten ähnlichen Zuschnitts vereint die Stadthalle Reutlingen innovative Eventkultur mit Nachhaltigkeit.  weiterlesen